In Aktion

Workshop in Leipzig „Professionelles Erzählen für virtuelle Welten“

Gemeinsam erfolgreicher arbeiten - Virtual Reality- oder 360 Grad-Produktionen fügen dem Medium Film eine neue, innovative Erlebnisdimension hinzu. Doch wie gestaltet man als Autor*in und Filmemacher*in diese neue Dimension? TOP: Talente bietet die Möglichkeit, im Writers' Room das Schreiben von Geschichten für unterschiedliche transmediale Plattformen einzuüben.

Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr
Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweitere Ankündigungen

In Aktion

Symposium in Rom 2018 „Versuchung im Film“

Das 13. Symposium in Rom findet vom 15.-17. März 2018 statt - mit diesen ReferentInnen und Filmen: Prof. Dr. Susanne Heine (Wien), Prof. Dr. Reinhold Zwick (Münster), Tassilo Forchheimer (ARD-Studio Rom); Film „So auf Erden“ mit Edgar Selge, Franziska Walser, Ernst-Ludwig Ganzert, Manfred Hattendorf; Film „Der Bankraub“ mit Martin Rauhaus, Doris Zander, Pit Rampelt; Film „Die beste aller Welten“ mit Adrian Goiginger, Nils Dünker, Brigitte Dithard.

Öffnet externen Link in neuem Fensterweiterlesen

Über uns

TOP: Talente - Austausch, Ausrichtung, Ausbildung

Seit 2002 bietet TOP: Talente e.V., die Akademie für Film- und Fernsehdramaturgie, Programme für kreative Medienschaffende. Wir führen Drehbuch-Werkstätten sowie Fortbildungen durch und schreiben Ideenwettbewerbe aus.

 

News

Ideen-Wettbewerb zur Berlinale 2018

Am 19. November, 24:00 Uhr, endete die Einreichfrist des Ideenwettbewerbs von TOP: Talente und Akzente Film & Fernsehproduktion zur Berlinale 2018.

Gesucht wurden mutige und außergewöhnliche Serienkonzepte zum Thema „UNTER DRUCK“, als Drama, Thriller, Komödie oder Krimi erzählt.

Die Bewerber werden in der zweiten Januar-Hälfte informiert, ob sie unter die Nominierten gekommen sind.

Öffnet externen Link in neuem Fensterweiterlesen

Termine

19.02.2018

Branchentreff anlässlich der Berlinale

28.02. – 03.03.2018

Öffnet externen Link in neuem FensterWorkshop "Professionelles Erzählen für virtuelle Welten"

15.03. – 17.03.2018

Öffnet externen Link in neuem FensterSymposium 2018 "Versuchung im Film"

Dorns Kolumne

Wahrheit der Fiktion

Seit jeher hat nachdenkliche Menschen das Verhältnis von Wahrheit und Fiktion interessiert. Und je nach dem, wie man dieses Verhältnis begreift, hängt es an dem zugrunde gelegten Begriff von Wahrheit, der seinerseits - auf den Film bezogen - wieder...
Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen