Im Rückblick

Virtual Reality – das bedeutet ganz neue Welten, aber wie kann man diese gelungen erzählen? Das erklärten die Expert:innen Prof. Claudia Söller-Eckert, Prof. Georg Struck (beide Hochschule Darmstadt) und Michael Geidel (CEO Actrio Studio & TOP-Talente-Mitglied) im Talk am 4.6.21.

Weiterlesen

Der Preis für den Nachwuchs-Drehbuchwettbewerb unter dem Motto "Tatmotiv? Vielfalt!", ausgeschrieben vom Deutschen FernsehKrimi-Festival Wiesbaden gemeinsam mit HessenFilm und Medien und TOP: Talente, geht an Melanie Benedikter für ihr Exposé zu "Lola". Herzliche Gratulation!

Weiterlesen

Die TT-Mitglieder Lucie Lechner und Elena Kounadis sind die Gewinnerinnen der E-Books „Social Storytelling“, die beim Instagram-Gewinnspiel von TOP: Talente verlost wurden. Ihre Reaktionen und ein Rückblick auf den Zoom-Talk "Gute Geschichten entfalten virales Potenzial": ...

Weiterlesen

Diversität, Vielfalt und Inklusion sind in aller Munde. Es werden mutige und vielfältige Geschichten gefordert, doch häufig besteht Unsicherheit im Umgang mit der Thematik. Wie können wir wirklich vielfältig erzählen? Und wie kann Vielfalt speziell in Kindermedien aussehen?

 

Weiterlesen

Im Talk von Marcus Klöppel ging es um die Grundlagen interaktiven Storytellings und fragmentierten Erzählens, die Unterschiede zwischen Games Writing und Narrative Design, um "Branching", "Glyphs" und "Tomes" sowie die Möglichkeiten, die Berufung zum Beruf zu machen.

Weiterlesen

Mit viel Raum für Kreativität (und der gebotenen räumlichen Distanz) hat vom 3. bis 6. März der zweite Präsenzblock der Drehbuch-Autoren-Werkstatt stattgefunden. Beim Übungsstoff ging es vom Treatment zum Drehbuch. Die Pitchstoffe wurden vorab per Zoom diskutiert.

Weiterlesen

Vielen Dank an alle Beteiligten, die kontrovers Diskutierenden auf dem Podium sowie das interaktiv mitwirkende Publikum bei unserem Zoom-Talk Berlinale 2021! Der virtuelle Branchentreff wurde aufgezeichnet und ist bereits auf unserem YouTube-Kanal verfügbar.

Weiterlesen

Im digitalen Zeitalter ist maßgeschneiderter Qualitätsinhalt für mediale Plattformen gefragt. Gute Ideen müssen in Erzählformen gebracht, Geschichten adäquat gestaltet werden. Die Masterclass vermittelt, wie Stories mit der „All-in-One“-Strategy erarbeitet und veröffentlicht werden.

 

Weiterlesen

Warum sind düstere Visionen erfolgreicher als positive Entwürfe einer möglichen Zukunft - und stimmt das überhaupt? Welche Version hat das stärkere Narrativ, und was können wir für das fiktionale Erzählen daraus lernen? Das Gespräch wurde aufgezeichnet, hier geht's zum Video: ...

Weiterlesen

Seminar I der aktuellen Drehbuch-Autoren-Werkstatt, gefördert durch die Bayerische Staatskanzlei, hat vom 2. bis 5. Dezember 2020 erstmals im CVJM in München stattgefunden. Das Begleitprogramm mit Gästen aus der Branche wird diesmal großteils per Zoom angeboten.

Weiterlesen

Passend zum 6.12.2020 startete die 2. Staffel der "Frage nach dem lieben Gott" mit einem Clip über den Nikolaus. Mittlerweile sind mehrere Folgen veröffentlicht. Die Gespräche mit Kindern unterschiedlicher Religion führt diesmal Sonja Stratmann, die „Sinnfluencerin“ des Bistums Münster.

Weiterlesen

Parallel zum FernsehfilmFestival Baden-Baden wurde an fünf intensiven Trainingstagen der Pitch für die Branche vorbereitet. Der Workshop kombinierte dramaturgisches Feed-Back, Pitch-Training und kreative Vermarktung vor der Kamera. Alle Pitches können online bestaunt werden.

Weiterlesen

Im Online-Workshop des Fachbeirats Kindermedien gingen die Teilnehmerinnen mit Theatermacherin Maria Breuer Schritt für Schritt den Weg von der Idee bis zur erfolgreichen Aufführung nach. Mit Beispielen und Übungen ging es u.a. auf die Suche nach dem Kern ihrer Geschichten.

 

Weiterlesen

Die Medientage München fanden dieses Jahr als digitale Konferenz statt, mit virtueller Expo, interaktiven Networking-Optionen und Entertainment-Formaten. T:T war wie immer aktiv dabei, diesmal mit einem virtuellen Infostand, Chat-Angeboten und zwei Q&A-Veranstaltungen.

Weiterlesen

Überwältigende Resonanz auf das TT-Virtual_Lab mit Alison Norrington! Mit 13 hochmotivierten Teilnehmer*innen starteten wir in das Seminar – fast genauso viel mussten wir leider vertrösten. Daher haben wir uns entschlossen, 2021 noch eine zweite Runde anzubieten.

Weiterlesen

Die außergewöhnliche Komödie "Eine Almhütte für Zwei" wurde am Samstag, 5.9., 20:15 Uhr im Ersten gesendet und ist noch in der ARD-Mediathek verfügbar. Der Autor und Regisseur Benedikt Röskau und der Produzent Felix von Poser besuchten uns zu einem virtuellen Nachgespräch.

 

Weiterlesen

Die Detektivserie lief im Februar/März bei ZDF und ZDFneo und ist noch in der ZDF-Mediathek zu sehen. Axel Melzener und Julia Nika Neviandt, die „Dunkelstadt“ konzipiert und geschrieben haben, schilderten transparent den Prozess der Umsetzung von der Idee bis zur fertigen Serie. Moderatorin Stephanie Fersch entlockte ihnen mit Bravour interessante Einzelteile der Entstehungsgeschichte.

Weiterlesen

Scribing ist eine beliebte Technik, um die wichtigsten Inhalte schnell auf den Punkt zu bringen und anschaulich zu visualisieren. Im TT-Virtual_Lab wurde ins schnelle Zeichnen eingeführt, um z.B. Storyboards, Vorlagen für Illustratoren/innen oder Regieanweisungen zu skizzieren.

Weiterlesen

Seminar III der Autoren-Werkstatt hat im Mai erstmals als Videokonferenz stattgefunden. Die den aktuellen Gegebenheiten angepasste Konzeption war für alle Beteiligten eine Herausforderung, brachte aber auch Vorteile, die durchweg positiv aufgenommen wurden. Zum abschließenden vierten Seminar mit dem Pitch der Stoffe vor Branchenprofis war wieder ein Treffen in München möglich.

Weiterlesen

Produktionen Film/Fernsehen

"Tilo Neumann und das Universum" - produziert von Wolfgang Cimera

Tilo Neumann (Christoph Maria Herbst), Lehrer und Gewohnheitstrinker, hat sein Leben an allen Fronten gegen die Wand gefahren. Seine Ex-Frau lebt in seinem Ex-Haus mit ihrem neuen Freund zusammen, der in seinem...
Weiterlesen

Produktionen Bücher

"Tod in Zeeland" von Carla Capellmann

Mörderisches Karma an der zeeländischen Küste. Eigentlich will Freddie auf dem Yogaseminar an der zeeländischen Nordseeküste den Kopf frei bekommen, um in Ruhe über ihre Beziehung zu Jan nachzudenken. Doch noch bevor...
Weiterlesen

Produktionen Im Netz

"Ausgrissn!"

Von Bayern nach Las Vegas. Zwei junge Männer brechen aus der Tristesse ihres Alltags aus und machen sich von ihrem kleinen bayerischen Dorf auf den Weg in die Weltmetropole Las Vegas –auf ihren uralten Mopeds. Die...
Weiterlesen

Alle Produktionen


Neue Produktion mitteilen