Workshop und Pitch beim FernsehfilmFestival Baden-Baden

Foto: Petra Kohnen

Zum Abschluss eines Intensiv-Workshops hatten 12 ausgewählte Teilnehmer*innen am 27.11.2019 wieder die Chance, ihren Stoff vor dem Fachpublikum des FernsehfilmFestivals Baden-Baden zu präsentieren. Der Workshop kombinierte dramaturgisches Feed-Back und Pitch-Training im kompakten Kursangebot.

Einen Überblick über die präsentierten Stoffe unterschiedlichster Genres - spannende, nachdenkliche, amüsante und politisch aktuelle Geschichten - sowie Angaben zu den Autorinnen und Autoren bietet die Leitet Herunterladen der Datei einPitch-Broschüre, die hier zum Download bereit steht. 

Das FernsehfilmFestival Baden-Baden versammelt jedes Jahr die wichtigsten Fernsehmacher Deutschlands: Produzent*innen, Redakteur*innen, Regisseur*innen.

Parallel zum Festival ging es im TOP: Talente – Workshop an fünf intensiven Trainingstagen wieder um die Vorbereitung auf den Pitch vor diesem Fachpublikum. Der Kern der Stoffe wird freigelegt und an dessen bestmöglicher Präsentation gefeilt. In Einzel- und Gruppentrainings werden u.a. dramaturgische Techniken, das Finden der Logline, Stimm- und Körpertraining, der Umgang mit Feed-Back und andere wichtige Aspekte für einen erfolgreichen Pitch erarbeitet.

Für die Seminarleitung war Daniel Lorenz, Autor und Regisseur aus Köln, verantwortlich.

Das Workshop-Angebot wurde wieder von erfahrenen Trainer*innen geleitet:

Gabriele Brunnenmeyer, Kuratorium junger deutscher Film, Betreuung Talentfilm
Imogen Nabel, Redakteurin SWR
Georg Andres, CvD des Trailerteams SWR  

Das Workshop-Programm wurde wieder ergänzt durch Besuche von Filmvorführungen des Festivals und die Teilnahme an den anschließenden öffentlichen Jurydiskussionen. Immer wieder eine willkommene Gelegenheit, Profis bei der Auseinandersetzung über Buch, Regie, Dramaturgie und Bildgestaltung eines Films zu erleben und daraus Erkenntnisse für die eigene Arbeit zu gewinnen.


Workshop-Daten:

Samstag, 23.11.2019, 10 Uhr, bis Mittwoch, 27.11.2019 (Pitch auf dem Festival: 19:30 Uhr)

Tagungsort:

Gästehaus Abtei Kloster Lichtenthal, Baden-Baden
Hauptstr. 40
76534 Baden-Baden
Tel.: 07221 - 50 49 1 - 19
Mail: gaestehaus(at)abtei-lichtenthal(dot)de
http://www.abtei-lichtenthal.de/

TOP: Talente hat im Gästehaus einige Zimmer optioniert, für die sich die ausgewählten Teilnehmer*innen bitte selbst anmelden.
Bitte beziehen Sie sich bei der Buchung auf TOP: Talente.

Kosten für An- und Abreise, Unterbringung und Verpflegung müssen selbst getragen werden. 

Teilnahmegebühren:
385 €, für TOP: Talente Mitglieder: 350 €

Teilnahmebedingungen:

Die Ausschreibung richtet sich an erfahrene Autor*innen, die als Teilnahmebedingung einen Stoff für das Pitch-Training einreichen müssen:
Exposé/Synopsis (max. 3 Seiten aus denen der Erzählbogen inkl. Schluss hervorgeht, Schrift.12 pkt);

Für die Pitchbroschüre, benötigen wir bei der Bewerbung bereits:
Ihr Foto (1x1) und  Vor-/Nachname, Mail, Tel., Wohnort
Ihre Vita (maximal 350 Zeichen mit Leerzeichen),
Ihre Filmographie/Schaffen (Auszug) (maximal 250 Zeichen mit Leerzeichen)

Wissen möchten wir zudem, warum Sie dieses Projekt machen wollen? (maximal ½ Seite)

Teilen Sie uns bitte auch explizit mit, dass wir Ihre Daten mit Bild für die Broschüre sowie Fotos von Ihnen beim Workshop für die Veröffentlichung auf unserer TT-Website und FB verwenden dürfen.

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an: mail(at)toptalente(dot)org

Ende der Einreichfrist: 31. Oktober 2019