Building Storyworlds & The Art of Narrative mit Alison Norrington

TT-Virtual_Lab mit Alison Norrington 'Building Storyworlds & The Art of Narrative',
22.10.2020, 16:30 - 19:00 Uhr.

Das Berufsfeld des Autors, sowie die Enterntainment-Industrie allgemein, entwickeln sich immer weiter -  gerade in Zeiten, in denen Zuschauer bestimmen wollen wann, wo und wie sie eine Geschichte konsumieren und erleben. Gewohnte Formate, Modelle der Interaktion und Ausstrahlungstypen scheinen sich ständig selbst zu überholen. Kinder und Jugendliche von heute wollen mehr – und wir auch!
In diesem kurzweiligen, interaktiven Workshop beschäftigen wir uns mit:

  • dem Kern von Geschichten, und warum dieser jetzt, in einer Zeit, in der Storytelling immer komplexer wird, wichtiger ist denn je
  • thematischem Storytelling, Experience und Emotional Design
  • der Entwicklung einer Story World als Marke, um eine Storyline über längere Zeit, mehrere Formate und Zielgruppen zu erzählen
  • dem aktiven Einbinden von Zuschauern, indem man Story und Spiel kombiniert.

Die Teilnehmeranzahl dieses vom Fachbeirat Kindermedien organisierten Virtual Labs ist auf 12 beschränkt. Gehalten wird der Workshop auf Englisch.

Coach:          Alison Norrington
Datum/Zeit:  22. Oktober 2020 / 16:30 bis 19:00 Uhr
Ort:               Zoom
Sprache:       Englisch
Kosten:         20 EUR / 15 EUR für Mitglieder
Anmeldung:  mail(at)toptalente(dot)org

Alison Norrington ist Storytellerin, Creative Producerin und Experience Designerin. Sie ist Gründerin von storycentral, einem in London ansässigen Studio, das richtungsweisende IP mit internationalen Partnern in den Bereichen Film, Fernsehen, Virtual Reality, Themenparks, Animation, Spiele und Werbung entwickelt.
Alison erkundet neue Gebiete des experimentellen Geschichtenerzählens und hat Workshops an der London Film School, der Singapore Media Academy / MediaCorp, dem schwedischen Designinstituten und dem Royal College of Art geleitet.
Sie ist außerdem Mentorin der StoryWorld Gruppe für die Akademie für Kindermedien in Erfurt und arbeitet bei der Durchführung von Developmentworkshops mit SuperRTL und KiKA zusammen.

English version:

Building Storyworlds & The Art of Narrative

The world of storytelling and entertainment continues to evolve as audiences choose how, where and when they connect with story, disrupting old modes of interaction, distribution and formats.  This fun, interactive mini workshop looks at:

  • the fundamentals of story, and why they’re more important now in an age where storytelling is becoming increasingly sophisticated
  • thematic storytelling, experience and emotional design
  • building a storyworld as IP to help expand your storyline over timelines, territories and audiences.
  • engaging audiences through combining story and gameplay.

Alison Norrington is a storyteller, writer producer and experience designer.  She is founder of storycentral, a London-based entertainment studio that incubates and develops ground-breaking IP with global partners in film, television, Virtual Reality, theme parks, animation, gaming and advertising.    
Alison explores new frontiers of experiential storytelling and has designed and led labs at the London Film School, Singapore Media Academy/MediaCorp, Swedish Design Institutes and the Royal College of Art.   
She is also mentor to the AKM StoryWorld group in Erfurt and collaborates with SuperRTL and KiKA delivering development Workshops.