Drehbuch-Autoren-Werkstatt 2020/2021

In der Zeit von Dezember 2020 bis Juli 2021 findet wieder unsere jährliche Drehbuch-Autoren-Werkstatt statt.

Cineasten, Serienfans und Schreibtalente mit Ideen für neue Film- oder Fernsehgeschichten sind herzlich eingeladen, das Drehbuch-Handwerk zu lernen!

Die Autoren-Werkstatt beinhaltet folgende Komponenten:

  1. fundierte Ausbildung in vier Präsenzseminaren durch erfahrene Tutor*innen
  2. intensiv begleitete Arbeitsphasen zwischen den Seminaren, in denen
    dramaturgisches Wissen und handwerkliche Fähigkeiten weiter entwickelt werden
  3. Gespräche mit Fachleuten aus der Branche
  4. Pitching (=Vorstellung des eigenen Stoffes) vor Branchenprofis
    (z.B. von Produktionsfirmen, Sendern) mit professionellem Feedback

Für Ihre Bewerbung erwarten wir neben einem Lebenslauf ein Motivationsschreiben
(Was reizt Sie an der Autoren-Werkstatt? Was erwarten Sie? etc.)
und die Bearbeitung der Bewerbungs-Aufgaben anhand einer von zwei vorgegebenen Stoff-Ideen.
Die Aufgaben sind auch für Anfänger*innen und (Quer)-Einsteiger*innen geeignet.

Termine für Präsenzseminare in München:

Seminar I:   02. bis 05.12.2020
Seminar II:  03. bis 06.03.2021
Seminar III: 14. bis 17.06.2021
Seminar IV: 14. bis 17.07.2021

Bei allen Präsenzseminaren halten wir uns selbstverständlich an die jeweils geltenden regionalen Vorgaben zum Infektionsschutz.
Unser alternatives Online-Konzept mit Videokonferenzen und intensiver tel. Betreuung hat sich im Sommer 2020 bereits bewährt.
Die Absprache mit allen Teilnehmer*innen erfolgt frühzeitig vor den einzelnen Terminen.

Kursgebühren pro Seminarwoche und Teilnehmer*in: 280 €
(Reisekosten und Kosten für Unterbringung und Verpflegung müssen selbst getragen werden.)

 
Anmeldeschluss war der 14.10.2020

Aus den Bewerbungen wurden 12 Personen durch eine Jury ausgewählt.

Interessiert an einer Autorenwerkstatt 2021/22?

Die Ausschreibung beginnt voraussichtlich im September 2021.
Seminartermine ab diesem Zeitpunkt hier auf dieser Seite.
Sie können sich bereits bereits auf eine Liste für den Versand weiterer Informationen setzen lassen.
Anfragen bitte an: mail(at)toptalente(dot)org

Förderung durch Bayerische Staatskanzlei

weitere Infos zur Autoren-Werkstatt