WIR GRATULIEREN

Ehrenvorsitzender Dr. Anton M. Dorn feiert 80. Geburtstag

Dr. Anton Magnus Dorn, unser Ehrenvorsitzender und Mitbegründer von TOP: Talente, feiert am 24. Mai 2020 in Kempten seinen 80. Geburtstag. Wir gratulieren herzlich und würdigen seine großen Verdienste und seinen unermüdlichen Einsatz für den Verein.

Öffnet internen Link im aktuellen Fenster weiterlesen

Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweitere Ankündigungen

 

Rückblick

"Die Frage nach dem lieben Gott" - Webserie

Seit Ende 2019 wurden Woche für Woche nacheinander alle Folgen der Webserie "Die Frage nach dem lieben Gott" veröffentlicht. Berliner Kinder unterschiedlicher Religionen erzählen von ihren Vorstellungen von Himmel und Hölle, Vergebung und Tod – und natürlich auch von Gott.

Öffnet internen Link im aktuellen Fenster weiterlesen

Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweitere Berichte

In Aktion

Transmediapreis 2020 Ideenwettbewerb

„AUFMERKSAMKEIT um jeden Preis – der Schlüssel zum Erfolg?“ ist das Thema des Ideenwettbewerbs für cross- oder transmediale, interaktive und/oder immersive Formate, zu dem wir wieder gemeinsam mit TELLUX next und dem ifp aufrufen. Einsendeschluss: 5. Juni 2020.

Öffnet externen Link in neuem Fensterzur Ausschreibung
Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweitere Ankündiguingen

 

Rückblick

Branchentreff Berlinale
mit „hoher Reichweite“

Podium wie Publikum haben kontrovers diskutiert über das Thema „I like my story“ – welche Stoffe mögen reichweitenstarke Kanäle und Streamingdienste? Qualität zu vermarkten und gleichzeitig Zuschauer zu erreichen, gilt als permanente Herausforderung. Die digitalen Prozesse...

Öffnet internen Link im aktuellen Fenster weiterlesen

Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweitere Berichte

In Aktion

"Gerechtigkeit im Film"
Verschoben auf Nov. 2020

Thema unseres 15. Symposiums in Rom ist "Gerechtigkeit im Film". Aufgrund der aktuellen Lage kann der Termin Ende März leider nicht beibehalten werden. Neuer Termin: 19. bis 21. November 2020. Weitere Informationen in Kürze. Bisheriger Programmentwurf:...

Öffnet internen Link im aktuellen Fenster weiterlesen

Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweitere Ankündigungen

 

Rückblick

Deutschlands spannendster FernsehKrimi-Nachwuchs

Über 40 Autor*innen haben sich mit ihren Stoffideen beworben - ein neuer Rekord beim gemeinsam mit dem Deutschen FernsehKrimi-Festival und HessenFilm und Medien ausgerichteten Wettbewerb! Der Preis geht an Simon Thummet für sein Exposé zu „Wes Brot ich ess“. Wir gratulieren!

Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Info
Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweitere Ankündigungen